Hifimarkt

Pro-Ject 6-PerspeX acryl

CHF1.890,00

Pro-Ject 6-PerspeXMagnetgelagerte Subchassiskonstruktion auf Plexiglasbasis inkl. 9″ Evolution-Arm

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Pro-Ject 6-PerspeX acryl

Auf einem Magnetfeld schwebendes Subchassis
Die Lösung war radikal: Das Subchassis des 6 perspeX schwebt auf einem Magnetfeld, dass eine beinahe 100%ige Entkoppelung von der Umgebung ermöglicht. Das Subchassis wurde aus dem resonanzfreien Werkstoff ´Corean´ gefertigt.

High-End Tonarm
Das Ergebnis war so überragend, dass Pro-Ject sich entschloss, am 6 perspeX erstmals unseren superlativen HighEnd-Tonarm Pro-Ject ´9cc Evolution´ einzusetzen. Die außerordentlichen feindynamischen Fähigkeiten des 6 perspeX gemeinsam mit dem Tonarm 9cc Evolution sind genauso einzigartig wie das neue Entkoppelungskonzept. 

Hervorragende Verarbeitung
Der Pro-Ject PerspeX ist in jeder Hinsicht hervorragend verarbeitet. Dies schlägt sich im ausgesprochen guten Klang auf High-End Niveau nieder und ist mit vielen Testerfolgen in Fachzeitschriften belegt.

Höhenverstellbares Chassis
Das Chassis aus transparentem Acrylglas steht auf drei in der Höhe einstellbaren, mit Sorbothane® bedämpften Aluminiumkegeln und trägt die Subchassiskonstruktion. Das aus Corian gefertigte Subchassis ruht auf drei Magnetfeldern. Die mitgelieferte Wasserwaage Pro-Ject Level it erleichtert die Justage des Subchassis. 

Leise laufender Motor
Ein leise laufender Wechselstrommotor mit einem zweistufigen Pulley treibt über einen aussen laufenden, geschliffenen Riemen den Plattenteller an. 

Resonanzoptimierter Plattenteller
Der resonanzoptimierte Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem feingewuchteten 2kg schweren, aus verdichteten Holzfasern gefertigtem Teller, einer 4mm starken plangeschliffenen Auflage aus dem Schallplattenmaterial Vinyl und einer aufschraubbaren Plattenklemme aus Metall. 

Wählen Sie ein Pick-Up Ihres Geschmacks
Entscheiden Sie sich für ein Tonabnehmer-System Ihres Geschmacks aus dem Zubehör. Wir empfehlen eine Kombination mit einem Ortofon-System der 2M-Serie. Das 2M Bronze ist unser Favorit, denn es bietet eine gute Balance zwischen räumlicher Auflösung, Dynamik und Spielfreude.

Auch MC-Systeme harmonieren ausgezeichnet mit dem Carbon-Tonarm des Xperience. Schon das MC 1 Turbo bietet Spielfreude pur. Wer zusätzliche Detailauflösung und Tiefenstaffelung wünscht, greift zum MC 3 Turbo von Ortofon. Beide Systeme können am MM-Eingang Ihres Phono-Vorverstärkers betrieben werden.

Audiophile wählen Tonabnehmer der Ortofon Cadenza-Serie. Der PerspeX verfügt über soviel Klangpotential, dass auch durchaus sehr teure High-End-Systeme Sinn machen.

Fazit
Der Pro-Ject PerspeX ist einer der besten Plattenspieler, die der österreichische Hersteller je gebaut hat. Audiophile werden mit ihm glücklich und kombinieren ihn mit einem Traum-Tonabnehmer.

google+

linkedin

Leave a Reply